Futtertest

Wir haben vorab unter zahlreichen Bewerbern 30 Hunde ausgewählt, die  in einer ca 2-wöchigen Testphase unser veganes Hundefutter hinsichtlich Akzeptanz und Verträglichkeit überprüft haben. Zusätzlich haben 25 Hunde an einem Geschmackstest teilgenommen. Gleichzeitig haben wir die 3 Sorten eine kompletten Nährstoffanalyse unterzogen. Mit Hilfe der Ergebnisse haben wir unsere Rezepte noch einmal optimiert.

Ergebnis der Testesser-Aktion von VEGDOG

An unserer Testesseraktion nahmen 30 Hunde teil, die eine Verköstigung durch unser neuartiges veganes Alleinfutter erhielten. Während dieser Zeit dokumentierten die Besitzer u.a. Fressverhalten, Verträglichkeit und Verdauung ihrer Hunde, sowie besitzereigene Verbesserungswünsche an VEGDOG.

Die Testesser-Aktion wurde über einen Zeitraum von 18 Tagen durchgeführt. Die Besitzer erhielten ausreichend Nassfutter für eine viertägige Futterumstellung sowie für die darauffolgende Alleinfütterung von VEGDOG über 2 weitere Wochen.

Weitere 25 Besitzer  erhielten für ihre Hunde jeweils eine Dose Nassfutter zur Probe, um ein geschmackliches Feedback zu geben.

Ergebnisse der Sensorik

Die Zutaten der Rezepturen wurden von den Besitzern als durchweg positiv beurteilt (94% der Besitzer, die den Fragebogen vollständig ausfüllten, befürworteten diese). Eine Besitzerin sorgte sich um die Unbedenklichkeit der enthaltenen Algen und ob diese eventuell aus Japan stammen und radioaktiv belastet sind. Es freut uns, Euch mitteilen zu können, dass die in VEGDOG enthaltenen Algen aus der EU stammen und GVO-frei sind. Sie werden unter hochkontrollierten Bedingungen in geschlossenen Fermentern unter Dunkelheit fermentiert.

Die Handhabung des Futters wurde von 75% der Besitzer als positiv beurteilt, 25% der Teilnehmer bemängelten jedoch, dass das Futter eine zu klebrige Konsistenz aufweise. Vor allem die Sorte „Sensibelchen“ wurde als zu klebrig empfunden und einige Hunde hatten Probleme beim Fressen. Um diesem Verbesserungswusch Rechnung zu tragen, wurde die Rezepte dementsprechend optimiert.

Ergebnisse der Verträglichkeit

VEGDOG Nassfutter wurde von 91% der Teilnehmer als gut verträglich bewertet. 2 Hunde zeigten laut Fragebogen an manchen Tagen leichte Blähungen. 1 Hund reagierte mit Erbrechen. Die Tiere zeigten kein wiederkehrendes oder dauerhaftes Erbrechen, starkes Schlecken, Würgen oder sonstige Probleme bei oder nach der Futteraufnahme. Bezüglich des Ausscheidungsverhaltens wurde eine teils etwas weichere Kotkonsistenz bemerkt, die sich im Laufe der Zeit meist besserte.

Vor diesem Hintergrund wurden der angepassten Rezeptur Chiasamen beigefügt. Diese sind mit dem hohen Anteil an löslichen Ballaststoffen wertvolle Präbiotika und sorgen auf natürliche Art und Weise für eine gesunde Verdauung. Zusätzlich liefern diese natürlich auch wichtige Nährstoffe und gelten als „Superfood“. Damit unsere Hunde diese besser verwerten können, verwenden wir sogenannten Chia-Bruch.

Ergebnisse der Akzeptanz

25 von 30 Hunden fraßen das Futter sehr gerne und haben teilweise mit „Heißhunger“ reagiert. 2 Hunde fraßen das Futter mit vermindertem Appetit. 3 Hunden hat das Futter gar nicht geschmeckt. Das bedeutet, dass die Akzeptanz bei 83% liegt!! Mit einem so positiven Ergebnis hatten wir nicht gerechnet und sind sehr froh darüber.

Die Ergebnisse der Geschmackstests der Einzeldosen sprachen ebenfalls klar für VEGDOG. 23 von 25 Besitzern gaben an, dass ihrem Hund/ihren Hunden das Futter gut bis ausgezeichnet schmeckte.

Gründe für die Weiterempfehlung von VEGDOG waren u.a. die Schmackhaftigkeit, gute Verträglichkeit, die hochwertige und biologische Zusammensetzung sowie die Ausgewogenheit der Rezeptur sowie die Gewährleistung der Bezeichnung „Alleinfutter“ und die Zusammenarbeit mit Fachtierärzten.

Den Verbesserungswünschen wie der Verbesserung der Konsistenz des Futters, der Herstellung größerer Dosen zur Müllreduktion und der Sortiment-Erweiterung sind wir teils bereits nachgekommen, teils sind diese Wünsche in Arbeit.

Wir danken allen Testessern für ihr Engagement und wünschen allen Hundenasen weiterhin viel Spaß mit VEGDOG![

Die flotte Enja ist eine 7 Jahre alte Kanaan-Hündin und stammt ursprünglich aus Spanien. Da sie an einer Glutenunverträglichkeit leidet, wird Enja unser Futter für „Sensibelchen“ testen.
ENJA
Die schöne Smilla ist eine 2 Jahre alte Mischlingshündin und stammt ursprünglich aus einem serbischen Tierheim. Smilla wird unsere Standardmischung für erwachsene Hunde testen.
SMILLA
Der strahlende Feeli ist ein 6 Jahre alter Mischlingsrüde und hat seinen Bruder, im Rennen um den Testesserplatz, überholt. Feeli wird unsere Standardmischung für erwachsene Hunde testen.
FEELI
Das süße Lupinchen ist eine ca. 6 Jahre alte Mischlingshündin und verträgt, außer Mais, alles sehr gut. Lupina wird unsere Seniorenmischung für erwachsene Hunde testen.
LUPINA
Die hübsche Ina ist eine 3 Jahre alte Mischlingshündin und stammt ursprünglich aus Bosnien, wo sie mit ihren 3 Welpen auf der Strasse lebte. Ina wird unsere Standardmischung für erwachsene Hunde testen.
INA
Der gemütliche Romeo ist ein 10 Jahre alter Mischlingsrüde und lebt seit 8 Jahren mit seinen Besitzern zusammen. Er liebt es, diese überall hin zu begleiten aber auch das Sofa nimmt er nur zu gerne in Anspruch. Romeo wird unsere Seniorenmischung testen.
ROMEO
Der zuckersüße Aika ist ein 1,5 Jahre alte Mischlingshündin und stammt ursprünglich aus einem polnischen Tierheim. Sie ist sehr wählerisch und wir sind gespannt, wie unser Futter bei ihr ankommt. Aika wird unsere Standardmischung für erwachsene Hunde testen.
AIKA
Der imposante Gino ist ein 5 Jahre alter Maremmano-Mix und kommt ursprünglich aus Calabrien. Er wird fast täglich von seiner Besitzerin bekocht. Gino wird unsere Standardmischung für erwachsene Hunde testen.
GINO
Die wunderschöne Naemi ist eine 8,5 Jahre alte Shiba-Inu Hündin aus Österreich. Da Naemi über 8 Jahre alt ist, wäre sie eigentlich eine Kandidatin für unsere Seniorenmischung. Allerdings ist Naemi noch überdurchschnittlich flott unterwegs. Deswegen klären wir mit unseren Tierärzten, ob Naemi nicht lieber die Standardmischung für erwachsene Hunde testen sollte.
NAEMI
Der schicke Massimo ist ein 8 Jahre alter Lagotto Romagnolo / Trüffelhund Mix. Er ist sehr wählerisch bei der Futterwahl. Umso gespannter sind wir, ob ihm das Futter schmeckt. Da Massimo eine Mischung aus 2 Rassen ist, die als aktive Arbeitshunde bekannt sind, wird er die Standardmischung für erwachsene Hund testen.
MASSIMO
Die zarte Any ist eine ca. 6 Jahre alte Chihuahua-Mix Hündin und stammt ursprünglich aus dem Tierheim. Sie liebt gedünsteten Brokkoli und ist unsere kleinste Kandidatin. Unser Teamhund Tico hat sich direkt ein bißchen in sie verliebt. Any wird die Standardmischung für erwachsene Hunde testen.
ANY
Der lässige Digo ist ein 7 Jahre alter Collie/Pointer-Mix und stammt ursprünglich aus Lanzarote. Er ist sehr wählerisch und wir hoffen sehr, dass im unser Futter schmecken wird. Digo wird die Standardmischung für erwachsene Hunde testen.
DIGO
Die niedliche Nalani ist eine 1jährige Mischlingshündin aus Rumänien. Sie wurde dort von ihren neuen Besitzern auf der Straße gefunden und wird nun aktuell für die Einreise nach Deutschland vorbereitet. Ende August darf Nalani dann endlich zu ihrer neuen Großfamilie ziehen, die sie schon sehnsüchtig erwartet. Nalani wird unsere Mischung für „Sensibelchen“ testen.
NALANI
Die kleine Holly ist eine 6jährige Chihuahua-Hündin. Sie ist sehr wählerisch und wir hoffen, dass sie unser Futter mögen wird. Holly wird unsere Mischung für „Sensibelchen“ testen.
HOLLY
Die schöne Jessie ist eine 13,5jährige DSH-Hündin. Sie lebt gemeinsam mit 7 weiteren Hunden bei ihrem Besitzer und ist noch sehr aktiv. Jessie wird unsere Mischung für „Senioren“ testen.
JESSIE
Das Dream-Team Karlchen und Willi besteht aus 2 lustigen Chihuahuas. Leider leiden beide an chronischen Krankheiten. Die 2 werden deswegen unsere Mischung für „Sensibelchen“ testen.
KARLCHEN UND WILLI
Die stolze Lanya ist eine 11 Jahre alte Dobermann-Mix Hündin, die ursprünglich ein türkischer Strassenhund war. Sie ist eine sehr wählerische Dame und wir sind gespannt ob es ihr schmecken wird. Lanya wir unsere Mischung für „Senioren“ testen.
LANYA
Die clownesque, kapriziöse, mutige, verschmuste, draufgängerische, wilde und eigensinnige Minnie Fröschlein ist eine ca 7 Jahre alte Mops-Dame. Sie stammt ursprünglich aus einer „Vehrmehrerstation“ in Tschechien und ist durch viele Hände gegangen, bevor sie mit 6 Monaten bei ihrer jetzigen Familie angekommen ist. Sie ist ein sehr großer Hund in einem sehr kleinen Körper. Gemeinsam mit ihrer Freundin Nala Löwenherz kümmert sie sich liebevoll um den 2-beinigen Familiennachwuchs. Minnie Fröschlein wird unsere „Mischung“ für Senioren testen und ihre Freundin Nala darf bestimmt mal probieren.
MINNIE FRÖSCHLEIN
Die imposante Motte ist eine 8 Jahre alte Schäfer-Labrador-Mix Hündin. Sie ist sehr empfindlich und wird deshalb unsere Mischung für „Sensibelchen“ testen.
MOTTE
Die süße Lila ist eine ca 10 Jahre alte Mischlingshündin, die ursprünglich aus Rumänien stammt. Dort wurde sie schwer misshandelt, lebt aber jetzt glücklich und zufrieden auf einem Lebenshof. Lila wird unsere Mischung für „Senioren“ testen.
LILA
Der niedliche Renji ist ein 3 Jahre alter Mischling. Er wird unsere Mischung für „Sensibelchen“ testen und hoffentlich für gut empfinden!
RENJI
Der wunderschöne Zacharouli  ist ein 4 Jahre alter DSH-Rüde. Er hat den Schalk im Nacken sitzen und ist nie älter sondern nur größer geworden. Er ist sehr empfindlich und wird deshalb unser Futter für „Sensibelchen“ testen.
ZACHAROULI
Die freche Kira ist ein 2 Jahre alte Collie-Mix Hündin. Sie wurde als Welpe und Junghund zum Betteln in den Fußgängerzonen Berlins missbraucht und sollte von der Bettel-Mafia, die Hunde extra für diese Zwecke züchtet, auf der Straße verkauft werden. Obwohl sonst eher zu Streichen aufgelegt und eher vorwitzig, ist sie in Sachen Futter sehr sensibel. Kira wird deshalb unser Futter für „Sensibelchen“ testen.
KIRA
Der schnelle Suki ist ein 14,5 Jahre alter Windhund-Mix. Er ist ein echter Senior, mit allerlei Zipperleins. Er wird deshalb unser Futter für „Senioren“ testen. Wir sind gespannt, wie es Suki bekommt!
SUKI
Der schicke Spot ist ein 4,5 Jahre alter Greek-Shepherd Mix.  Da unsere Testessercharge bereits fast komplett vergeben ist, wird Spot unsere Mischung für „Senioren“ testen. Das trägt er aber mit Stolz und wird den Geschmack natürlich ganz neutral beurteilen;-). Danke Spot!
SPOT